Film als Skulptur?

Bildergalerie

Dass Film als Skulptur und Skulptur als Film verstanden werden kann, klingt zunächst wie ein Widerspruch. Tatsächlich aber ist dieses Paradox für die Künste des letzten Jahrhunderts ausgesprochen produktiv gewesen. Während in den 1970er-Jahren skulpturales Handeln als künstlerische Intervention verstanden und die tragbare Videokamera zur Dokumentation von temporären Aktionen eingesetzt wurde, hat sich das Bewegt-Bild immer mehr von dem Ruf befreit, bloß als zweidimensionales Medium betrachtet zu werden. Die Publikation greift eine Debatte auf, die heute unter anderen Vorzeichen neu diskutiert wird. Namhafte Autoren widmen sich in ihren Analysen dem Wechselspiel von skulpturalen Praktiken und filmischen Techniken. Die Sammlung von Texten ist das Resultat einer Tagung, die im Januar 2016 anlässlich der Ausstellung »Elemental Gestures – Terry Fox« in der Akademie der Künste in Berlin stattgefunden hat.

Mit Texten von:
Hubertus von Amelunxen, Rosa Barba, Michael Bruhn, Luisa Feiersinger, Birgit Hein, Kai-Uwe Hemken, Mareike Herbstreit, Ulf Jensen, Cedric Kiefer, Angela Lammert, Alexandra Parigoris, Friederike Sch.fer, Elena Zanichelli


It may sound somewhat contradictory at first to view film as a sculpture and sculpture as a film. But this paradox has been extremely productive for the development of the arts in the 20th century. While in the 1970s sculptural action was perceived as an artistic intervention and portable video cameras were used to document transitory events, the moving image increasingly rid itself of its reputation as a mere two-dimensional medium. This publication takes up the debate which has been reopened recently from a different perspective. Prominent authors undertake an analysis of the interaction between sculptural practices and filming techniques. The collection of texts presents the results of a conference held in January 2016 to accompany the exhibition “Elemental Gestures—Terry Fox” at the Academy of the Arts in Berlin.

With texts by: 
Hubertus von Amelunxen, Rosa Barba, Michael Bruhn, Luisa Feiersinger, Birgit Hein, Kai-Uwe Hemken, Mareike Herbstreit, Ulf Jensen, Cedric Kiefer, Angela Lammert, Alexandra Parigoris, Friederike Sch.fer, Elena Zanichelli

22,00 €
inkl. MwSt. + Versandkosten

Herausgeber

Angela Lammert, Akademie der Künste

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86206-627-8

Seiten

172

Format

16,5 × 24 cm

Einband

Flexibler Einband

Erschienen

Dezember 2016