Kunstpreis Junger Westen 2019

Der Kunstpreis  »junger westen« wird seit 1948 alle zwei Jahre als Förderpreis für Bildende Kunst der Stadt Recklinghausen vergeben. Er erinnert an die 1948 in Recklinghausen gegründete Künstlergruppe »junger westen« mit den Gründungsmitgliedern Gustav Deppe, Thomas Grochowiak, Ernst Hermanns, Emil Schumacher, Heinrich Siepmann und Hans Werdehausen. Die Künstlergruppe gilt als eine der bedeutenden Quellen der deutschen Kunst der Nachkriegszeit.

Der 37. Kunstpreis »junger westen«, 2019 ausgeschrieben für Malerei, geht an Ugur Ulusoy. 

Die Publikation zeigt die Werke der 21 ausgewählten Künstlerinnen und Künstler, die auch in der Ausstellung in Recklinghausen zu sehen sind.

Ausstellungseröffnung ist am 1.Dezember 2019 in der Kunsthalle Recklinghausen.

28,00 €
incl. VAT plus shipping costs

Edited by

Hans-Jürgen Schwalm und Kerstin Weber für die Kunsthalle Recklinghausen

Language

deutsch

ISBN

978-3-86206-796-1

Pages

104

Format

30 × 23 cm

Cover

Hardcover

Published in

November 2019