30 Jahre Lindenstrasse: Die Chronik

Ein Buch von Steven Mahner und Hans W. Geissendörfer

Bildergalerie

Deutschlands älteste Familienserie – von der Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion (GFF) im Auftrag des WDR für das Erste produziert – wird 2015 stattliche 30 Jahre alt. Seit dem Start der Sendung am 8. Dezember 1985 haben mehr als 1.500 Episoden, in einem Mix aus tagesaktuellen Ereignissen und fiktiver Handlung, immer sonntags Geschichten rund um die Bewohner eines Münchner Mietshauses erzählt. Längst ist die Kulisse legendär und sind einige Darsteller der ersten Stunde in Echtzeit gealtert. Das gilt auch für die überzeugten Zuschauer, die nicht müde werden, auch das in der Sendung vorgeführte Konfliktpotential im Zusammenspiel der Charaktere wöchentlich mitzuerleben.

Anlässlich des Jubiläums erscheint die Lindenstrassen-Chronik in aufwendig gestalteter Buchform. Sechs Kapitel liefern Wissenswertes und Anekdoten aus 3 Jahrzehnten, größtenteils unveröffentlichte Fotografien aus dem Archiv vermitteln spannende Einblicke, rund 340 Abbildungen zeigen Darsteller privat oder am Set, historische Bilddokumente aus der Bauphase der Kulisse erzählen von der Entstehung eines Stücks deutschen Fernsehalltag.

85,00 €
inkl. MwSt. + Versandkosten

Vergriffen

Herausgeber

Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion KG

Sprache

deutsch

ISBN

978-3-86206-453-3

Seiten/Abbildungen

644 / 314

Format

21 × 31,5 cm

Einband

Hardcover mit Leinen

Erschienen

Oktober 2015