Farbe bekennen

Was Kunst macht

Bildergalerie

Wenn Gewalt und Lügen den Alltag bestimmen, wird Glaubwürdigkeit zu einem hohen Gut. In einer Welt der Machtspiele und des schönen Scheins – welche Möglichkeiten bleiben da noch, um öffentlich Stellung zu beziehen?

Die vorliegende Publikation begleitet die gleichnamige Gruppenausstellung, in der elf internationale Künstler(gruppen) Farbe bekennen - sie tun dies mit den ureigenen Mitteln der Kunst: mit starken Bildern, provokanten Haltungen und feinsinniger Poesie.

Teilnehmende Künstler: Sam Durant, Claire Fontaine, Thomas Hirschhorn, Korpys/Löffler, Aernout Mik, R.E.P., Wilhelm Sasnal, Peter Sauerer, Tino Sehgal, Nasan Tur, Brigitte Waldach

...........................

When violence and lies determine our everyday lives, credibility becomes a scarce commodity. We live in a world of power games and the perfect image. What opportunities are left to make a public stand?

This publication accompanies the group exhibition of the same name. Eleven international artists / artist groups show their colors – and they do it with the primeval means of art: with striking pictures, provocative attitudes and subtle poesy.

Participating artists: Sam Durant, Claire Fontaine, Thomas Hirschhorn, Korpys/Löffler, Aernout Mik, R.E.P., Wilhelm Sasnal, Peter Sauerer, Tino Sehgal, Nasan Tur, Brigitte Waldach

 

29,90 €
inkl. MwSt. + Versandkosten

Herausgeber

Marta Herford

ISBN

978-3-86206-222-5

Seiten/Abbildungen

240 / 90

Einband

Schweizer Broschur

Erschienen

März 2013