Ludmilla von Arseniew

Italienisches Bilderbuch

Ludmilla von Arseniew wurde 1939 in Wilna/Litauen geboren. Seit 1965 lebt sie als freie Malerin in Düsseldorf. Der Lehrtätigkeit als Professorin in Düsseldorf seit 1972 folgte die Professur an der Kunstakademie Münster. Arseniewvs Kunst ist durch die Jahre hindurch eine eigenständige Malerei geblieben, unbeirrt von Zeitforderungen und Stilwechseln des Kunstbetriebs. In ihren Arbeiten bilden die Landschaft und das Licht seit jeher die Hauptthemen. Die vorliegende Publikation zeigt Zeichnungen und Gemälde, die während ihrer zahlreichen Reisen durch Italien entstanden sind.

40,00 €
inkl. MwSt. + Versandkosten

Erscheint am 15.02.2021

Herausgeber

Ludmilla von Arseniew

Sprache

Deutsch, Italienisch

ISBN

978-3-86206-856-2

Seiten

112

Format

28 × 30,5 cm

Einband

Hardcover

Erschienen

Februar 2021