Markus Vater

Black Mountain

Bildergalerie

Was Vater an Kunst zeigt, trägt häufig eine Mischung aus Verbindlichkeit und Rebellion in sich. Bildnerische und textliche Notate des Gesehenen, Gespürten oder Geträumten verdichten sich tagebuchartig zu einem sehr eigenen Kosmos. Dabei tauchen tiefe Abgründe auf, die gedanklich oder moralisch Unmögliches in Form bringen, aber auch fast kindliche und sentimentale Elemente. Weder vor verträumten Albernheiten, noch vor einer scharfen Weiterführung zeitgenössischer Grausamkeiten macht Vaters Bewusstseinsstrom halt.       Johannes Stahl

34,00 €
inkl. MwSt. + Versandkosten

Vergriffen

Herausgeber

Gunnar Kettler

ISBN

978-3-939825-54-8

Seiten/Abbildungen

160 / 103

Format

225 × 280 mm

Einband

fester Einband

Erschienen

Oktober 2007