Neuerscheinungen

Reingelesen

Kettler Bücher im Juli - aktuelle Berichterstattung

 

 

Christo and Jeanne Claude: In/Out Studio
 
Sandra Stein: Keine Ahnung
 
Wolfgang Zurborn: CATCH
 
 
 

 

 

 Making-Of

hinter die Kulissen geschaut...

Die Mischung macht´s!

Matthias Gephart - Streetarter, Grafiker, Illustrator und Musiker - ist keiner, dem man als Künstler ein Etikett verpassen kann. Gut so. Denn was er im Laufe von annährend zwei Jahrzehnten auf Papier und Wänden gestaltet, ist der Stoff für ein Künstlerbuch der besonderen Art. Die umfangreiche Monografie, die im August bei Kettler erscheint, macht diesem Genre alle Ehre. Grund genug, vor der Book Release den Mann und sein Buch vorzustellen.

 

 

Die Edition zum FotoBuch

 das Sammelobjekt zur Publikation

 

Ausgewählte Buchproduktionen begleiten wir mit originalen Fotoabzügen in kleiner Auflage. Erstmals auf der Medienkunstmesse contemporary art ruhr (C.A.R.) ausgestellt, sind die folgenden Motive ab Juni 2015 bei uns erhältlich.

 

Alle Fotos:
Light Jet Abzug auf Kodak Pro Endura 250 g/m²
Format: 30 x 40 cm / 40 x 30 cm
Auflage: 7 signierte und nummerierte Exemplare
 
 

 Verlag Kettler

Kunst eröffnet Räume – des Sehens, des Denkens und Erlebens

Wir verbinden eine erstklassige, hochwertige Produktion mit individueller Gestaltung. Dabei setzen wir auf eine enge, persönliche Zusammenarbeit mit Künstlern, ausstellenden Institutionen, Fotografen und Designern – auf diesem Weg lassen wir Publikationen entstehen, die von einer großen Leidenschaft für das inhaltlich und ästhetisch anspruchsvolle, besondere Buch zeugen.

Als Garant für Bücher, die selbst zu Kunstwerken werden, steht unsere Verlagsstruktur: Über die Programmgestaltung, die Grafik und die Herstellung hinaus befindet sich auch das Traditionsunternehmen der Druckerei Kettler ganz in der Nähe – der Produktionsprozess eines jeden Buches kann besonders flexibel gestaltet und entlang der gesamten Qualitätskette auf kurzen Wegen intensiv begleitet werden.

> Mehr zum Verlag <