Candida Höfer

Libraries: The Return

- Publikation über Candida Höfers neuere Arbeit

- Eine Essenz ihrer Bibliotheksserie

- Mit Beiträgen von Jinhee Choi, Dr. Julian Heynen und Rainer Weichelt

 

Ausstellung

Neue Galerie Gladbeck

28.08. – 30.10.2020

 

Jahrelang ist Candida Höfer um die Welt gereist, um öffentliche und halböffentliche Bibliotheken zu fotografieren. Ihre ikonischen Aufnahmen präsentieren die Räume als Kathedralen des Wissens und Tempel der Weisheit. Die strengen Bildkompositionen spiegeln auf einzigartige Weise die sachliche Ordnung der endlosen Bücherreihen und Regalsysteme. Diese Sachlichkeit – ein Hauptmerkmal von Höfers fotografischer Rhetorik – kommt nirgendwo besser zur Geltung als bei ihren Darstellungen der Bibliotheken aus aller Welt.

Das Buch versammelt eine Essenz dieser Aufnahmen und stellt sie Höfers aktueller Arbeit gegenüber: Als die Künstlerin 2019 die Neue Galerie Gladbeck besuchte, die in der ehemaligen Bücherei der Stadt untergebracht ist, war sie fasziniert von der auffälligen Symmetrie des Altbaus und dem durch Buntglasfenster erleuchteten einstigen Leseraum.

Die Begegnung verleitete Höfer dazu, sich erneut mit ihrer Bibliotheksserie zu beschäftigen. In einer von der Künstlerin mitinszenierten Präsentation zeigt die Galerie neue und alte Arbeiten. Dazu fotografierte Höfer das besagte Buntglasfenster und schuf anschließend eine ortsspezifische Arbeit, indem sie die Fotografie als eine Art Spiegelung gegenüber dem Originalfenster montierte.

18,00 €
inkl. MwSt. + Versandkosten

Erscheint am 15.09.2020

Herausgeber

Neue Galerie Gladbeck

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86206-833-3

Seiten

48

Format

22,5 × 27 cm

Einband

Softcover

Erschienen

September 2020