Emil Schumacher

Sommerfreuden

Bildergalerie

Das Buch versammelt zahlreiche, meist unbekannte Arbeiten von Emil Schumacher. Vorgestellt werden über 60 Zeichnungen, Lithografien, Linolschnitte, Gouachen, Aquarelle und Ölgemälde.

Eine Auswahl exquisiter Frühwerke – darunter etwa „Der Sommer“ aus Schumachers Jahreszeitenfolge von 1935 – wird um eine Vielzahl von Arbeiten ergänzt, die während Schumachers zahlreicher Reisen oder seiner Aufenthalte auf Ibiza und im Engadin entstanden, wo er ab den 1970er-Jahren Wohnungen und Ateliers unterhielt.

Die Motive spiegeln die unterschiedlichen Orte seiner Reisen und Aufenthalte wider: Viehweiden stehen neben einer Darstellung von Badenden in der Ruhr, Strandbilder und barbusige Frauen neben maritimen Szenen.

Die Publikation stellt die meist weniger beachteten figurativen Arbeiten Schumachers in den Mittelpunkt der Betrachtung und eröffnet so – auch für Kenner – neue Perspektiven auf das Werk dieses großen Künstlers.

24,90 €
inkl. MwSt. + Versandkosten

Herausgeber

Ulrich Schumacher und Rouven Lotz

ISBN

978-3-86206-280-5

Seiten/Abbildungen

76 / 72

Format

25 × 22 mm

Einband

Leineneinband

Erschienen

Juni 2013