Verlag Kettler

Die von Ihnen verwendete Browser-Version wird nicht unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie auf eine neuere Browser-Version.

The browser version you are using is not supported.
Please upgrade to a newer browser version.

Google Chrome Logo Mozilla Firefox Logo Microsoft Edge Logo
Shopping Cart
Search
de / en

Verlag Kettler

Diese Webseite verwendet Cookies.

Unsere Website verwendet Cookies um Ihnen eine optimal bedienbare Website anzubieten. Dabei werden Informationen zum Teil weitergegeben (Statistik, Marketing).

Notwendige Cookies, um die Funktionalität der Website zu unterstützen, um Ihnen beispielsweise einen besseren und schnelleren Kundenservice zu bieten.
Statistik-Cookies um Analysen Ihrer Nutzung der Website durchzuführen, die wir zur Verbesserung Ihres Kauferlebnisses verwenden.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ändern oder widerrufen. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Albert Weis - 1
Albert Weis - 2
Albert Weis - 3
 

Albert Weis
Changes

Erschienen im April 2020
39,00 €
Kostenloser Versand
innerhalb Deutschlands
  • Erste umfassende Monografie zum Werk des Künstlers
  • Mit ausführlichen Werkbeschreibungen und umfangreichen Bildstrecken
 

Albert Weis ist seit Ende der 1990er-Jahre mit architekturbezogenen Rauminstallationen sowie plastischen und fotografischen Arbeiten hervorgetreten, die sich mit der Komplexität urbaner Räume beschäftigen und den Umgang der Menschen mit diesen Räumen analysieren. Neben der visuellen Untersuchung bestehender urbaner Strukturen mit Hilfe des Fotoapparates setzt sich Weis vor allem in Form von physischen Eingriffen mit Utopie und Dystopie moderner Architektur auseinander. Sein Augenmerk gilt dabei vor allem der Oberfläche als Grenze und Übergang zwischen Innen und Außen, Draußen und Drinnen, dem Privaten und dem Öffentlichen. Mit Hilfe von Spiegeln, Aluminiumplatten, Raster- und Farbfolien, Lochblechen und Neonröhren schafft Weis komplexe Strukturen, die durch Faltungen, Reflexionen und Spiegelungen Oberflächen verdoppeln, verstärken oder optisch negieren.

In seinen Installationen fragt Weis stets danach, wie die Architektur und das Design den Alltag der Menschen lenken, begrenzen oder befreien. Welche Funktionen tragen die Gebäude, die mich umgeben? Wie erschließen die Straßen und Wege den Stadtraum? Wie werden unsere Bewegungen von der Architektur reguliert?

Das Buch ist die erste umfassende Monografie zum Werk von Albert Weis und liefert anhand zahlreicher Essays, Werkbeschreibungen und ausführlicher Bildstrecken einen detaillierten Einblick in das überaus vielschichtige Schaffen des Künstlers.

 
  • Erste umfassende Monografie zum Werk des Künstlers
  • Mit ausführlichen Werkbeschreibungen und umfangreichen Bildstrecken
Albert Weis - Bild 1
Albert Weis - Bild 2
Albert Weis - Bild 3
Albert Weis - Bild 4
Albert Weis - Bild 5
Albert Weis - Bild 6
Albert Weis - Bild 7
Albert Weis - Bild 8
Albert Weis - Bild 9
Albert Weis - Bild 10
Close

Presse-Download

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Büchern. Bitte geben Sie unten Ihre Kontaktinformationen ein, um das Presse-Kit herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass das Bildmaterial ausschließlich im Rahmen einer Buchrezension verwendet werden darf.

Ihre Kontaktdaten

Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Redaktion an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Bitte bestätigen Sie die Datenschutzvereinbarung.
Ich habe die Datenschutzvereinbarung gelesen und erkläre mich einverstanden.
Ihr Download startet in Kürze...

Close

Newsletter

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Büchern. Bitte geben Sie unten Ihre Kontaktinformationen ein, um zukünftig unseren Newsletter zu erhalten. Sie haben die Möglichkeit, den Newsletter jederzeit wieder abzubestellen.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich einverstanden.