Verlag Kettler

Die von Ihnen verwendete Browser-Version wird nicht unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie auf eine neuere Browser-Version.

The browser version you are using is not supported.
Please upgrade to a newer browser version.

Google Chrome Logo Mozilla Firefox Logo Microsoft Edge Logo
Shopping Cart
Search
de / en

Verlag Kettler

Diese Webseite verwendet Cookies.

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Bedienbarkeit anzubieten. Dabei werden Informationen zum Teil weitergegeben (Statistik, Marketing).

Notwendige Cookies, um die Funktionalität der Website zu unterstützen, um Ihnen beispielsweise einen besseren und schnelleren Kundenservice zu bieten.
Statistik-Cookies um Analysen Ihrer Nutzung der Website durchzuführen, die wir zur Verbesserung Ihres Kauferlebnisses verwenden.

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Claudia Skoda - 1
Claudia Skoda - 2
 

Claudia Skoda
Dressed to Thrill

Erschienen im Dezember 2020
42,00 €
Kostenloser Versand
innerhalb Deutschlands
  • Erste umfassende Dokumentation zu Claudia Skoda
  • Mit einem Text von Wolfgang Joop
  • Ausstellung
    Kunstbibliothek, Berlin
    29. Oktober 2020 bis 21. Februar 2021
 

Claudia Skoda ist mit ihrer Mode eine Schlüsselfigur und Ikone der Berliner Undergroundszene der siebziger und achtziger Jahre. Mit ihren innovativen, körpernahen Kreationen aus hauchdünnen Garnen revolutionierte sie das Verständnis von Strickmode. Ihr Handwerk hatte Skoda autodidaktisch erlernt. Zu ihren Freunden gehörten schon früh Größen wie David Bowie und Iggy Pop. Skodas performanceartige Modenschauen etwa in der Kongresshalle oder im Ägyptischen Museum wurden als spektakuläre Events bekannt und sorgten für internationales Aufsehen. Der umfangreiche Katalog begleitet ihre erste Einzelausstellung und stellt Mode, Fotografien, Filme und Musik von Künstlerinnen wie Martin Kippenberger, Luciano Castelli, Salomé, Jim Rakete, Ulrike Ottinger, Silke Grossmann, Manuel Göttsching, Kraftwerk und vielen anderen vor. Neben ihren Kollektionen, deren Fertigung und Vertrieb sind ihre Wohn- und Arbeitsgemeinschaft „Fabrikneu“, ihre Modenschauen und Verkaufsateliers, ihre Zeit in New York sowie Skodas Netzwerk und ihre Zusammenarbeit mit verschiedenen Künstlerinnen Thema des Buches.

 
  • Erste umfassende Dokumentation zu Claudia Skoda
  • Mit einem Text von Wolfgang Joop
  • Ausstellung
    Kunstbibliothek, Berlin
    29. Oktober 2020 bis 21. Februar 2021
Claudia Skoda - Bild 1
Claudia Skoda - Bild 2
Claudia Skoda - Bild 3
Claudia Skoda - Bild 4
Claudia Skoda - Bild 5
Claudia Skoda - Bild 6
Claudia Skoda - Bild 7
Claudia Skoda - Bild 8
Claudia Skoda - Bild 9
Claudia Skoda - Bild 10
Claudia Skoda - Bild 11
Claudia Skoda - Bild 12
Claudia Skoda - Bild 13
Claudia Skoda - Bild 14
Claudia Skoda - Bild 15
Claudia Skoda - Bild 16
Close

Presse-Download

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Büchern. Bitte geben Sie unten Ihre Kontaktinformationen ein, um das Presse-Kit herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass das Bildmaterial ausschließlich im Rahmen einer Buchrezension verwendet werden darf.

Ihre Kontaktdaten

Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Redaktion an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Bitte bestätigen Sie die Datenschutzvereinbarung.
Ich habe die Datenschutzvereinbarung gelesen und erkläre mich einverstanden.
Ihr Download startet in Kürze...

Close

Newsletter

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Büchern. Bitte geben Sie unten Ihre Kontaktinformationen ein, um zukünftig unseren Newsletter zu erhalten. Sie haben die Möglichkeit, den Newsletter jederzeit wieder abzubestellen.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich einverstanden.