Verlag Kettler

Die von Ihnen verwendete Browser-Version wird nicht unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie auf eine neuere Browser-Version.

The browser version you are using is not supported.
Please upgrade to a newer browser version.

Google Chrome Logo Mozilla Firefox Logo Microsoft Edge Logo
Shopping Cart
Search
de / en

Verlag Kettler

Diese Webseite verwendet Cookies.

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Bedienbarkeit anzubieten. Dabei werden Informationen zum Teil weitergegeben (Statistik, Marketing).

Notwendige Cookies, um die Funktionalität der Website zu unterstützen, um Ihnen beispielsweise einen besseren und schnelleren Kundenservice zu bieten.
Statistik-Cookies um Analysen Ihrer Nutzung der Website durchzuführen, die wir zur Verbesserung Ihres Kauferlebnisses verwenden.

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gregor Guski - 1
Gregor Guski - 2
Gregor Guski - 3
Gregor Guski - 4
Gregor Guski - 5
 

Gregor Guski
Die Szene

Erschienen im November 2023
38,00 €
Kostenloser Versand
innerhalb Deutschlands
  • Gregor Guski präsentiert sein Buch auf der Between Books Art Book Fair in der Kunsthalle Düsseldorf vom 9. bis 12.11.2023
  • Ein Porträt der aktuellen Düsseldorfer Kunstszene
  • Mit Aufnahmen von 94 Künstler:innen
 

Was eine Szene überhaupt ist, ist schwierig zu umreißen. Nicht ohne eine gewisse Ironie und mit reichlich Selbstbewusstsein betitelt Gregor Guski (*1981 in Olsztyn, Polen) deshalb sein Buch „Die Szene“, so als gäbe es nur diese eine. Gemeint ist die Düsseldorfer Kunstszene, genauer: jene Künstler und Künstlerinnen, die mit ihren Werken derzeit am Puls der Zeit arbeiten und mit ihren Persönlichkeiten das aktuelle Geschehen der Stadt maßgeblich prägen. Neben inzwischen etablierten Namen, Absolventen der Kunstakademie und aufstrebenden Newcomern stellt Guski die Düsseldorfer Off-Szene mit all ihren Facetten vor. Dabei sind seine Aufnahmen keineswegs dokumentarisch, sondern selbst höchst experimentell.

In engem Austausch mit den jeweiligen Kunstschaffenden inszeniert Guski seine Protagonisten und Protagonistinnen in ihren Ateliers oder in für ihre Kunst prägenden Umgebungen. Seine Fotos werden so selbst zu Kunstwerken, zu schrill ausstaffierten Theaterbühnen, in denen die Dargestellten zu Darstellenden werden.

„Die Szene“ ist ein Versuch, die aktuellen Namen und Tendenzen der Düsseldorfer Kunstszene zu porträtieren. Vorgestellt werden fast 100 Künstler und Künstlerinnen aus allen künstlerischen Sparten.

 
  • Gregor Guski präsentiert sein Buch auf der Between Books Art Book Fair in der Kunsthalle Düsseldorf vom 9. bis 12.11.2023
  • Ein Porträt der aktuellen Düsseldorfer Kunstszene
  • Mit Aufnahmen von 94 Künstler:innen
 

Guski gelingen ganz besondere Momentaufnahmen, die dem Genre Künstlerfoto eine eigene Stimmung verleiht.

Westfälischer Anzeiger, 16.02.2024
Gregor Guski - Bild 1
Gregor Guski - Bild 2
Gregor Guski - Bild 3
Gregor Guski - Bild 4
Gregor Guski - Bild 5
Gregor Guski - Bild 6
Gregor Guski - Bild 7
Gregor Guski - Bild 8
Gregor Guski - Bild 9
Gregor Guski - Bild 10
Gregor Guski - Bild 11
Gregor Guski - Bild 12
Gregor Guski - Bild 13
Gregor Guski - Bild 14
Gregor Guski - Bild 15
Gregor Guski - Bild 16
Gregor Guski - Bild 17
Gregor Guski - Bild 18
Gregor Guski - Bild 19
Gregor Guski - Bild 20
Gregor Guski - Bild 21
Gregor Guski - Bild 22
Gregor Guski - Bild 23
Gregor Guski - Bild 24
Close

Presse-Download

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Büchern. Bitte geben Sie unten Ihre Kontaktinformationen ein, um das Presse-Kit herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass das Bildmaterial ausschließlich im Rahmen einer Buchrezension verwendet werden darf.

Ihre Kontaktdaten

Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Redaktion an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Bitte bestätigen Sie die Datenschutzvereinbarung.
Ich habe die Datenschutzvereinbarung gelesen und erkläre mich einverstanden.
Ihr Download startet in Kürze...

Close

Newsletter

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Büchern. Bitte geben Sie unten Ihre Kontaktinformationen ein, um zukünftig unseren Newsletter zu erhalten. Sie haben die Möglichkeit, den Newsletter jederzeit wieder abzubestellen.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich einverstanden.
Welche Zahlen/Buchstaben zeigt dieses Bild?
Captcha